KLICK!

Linz in der Zwischenkriegszeit – Wo gab es Arbeit in der Stadt? Wie sah der Schulunterricht aus? Mit welchen politischen Umbrüchen war die Bevölkerung konfrontiert?

In einer kommentierten und bebilderten Timeline werden besondere Ereignisse in Linz in der Zeit von 1918 bis 1938/1939 dargestellt. Die Fotogalerie führt anhand von Originalbildern aus dem Bestand des NORDICO Stadtmuseum zu den Schauplätzen der Stadt. Die großformatigen Abbildungen stammen von Berufsfotografen, Amateurfotografen und Knipsern, darunter sind Werke von Ludwig Aspöck, Heinz Bitzan, Helene Clodi-Titze, Elli Fürböck, Ernst Fürböck, Otto Kaiser, Michael Neumüller, Wolfgang Pflanz, Alois Schwarz, Robert Stenzel, Karl Treml und Josef Wittmann.

Zeitgeschichtliche und kunst-historische Textbeiträge widmen sich der Zwischenkriegszeit in Linz, beleuchten die umfangreiche Fotosammlung des NORDICO Stadt-museum und führen in die Linzer Fotografie dieser Epoche ein.

Klick! Linzer Fotografie der Zwischenkriegszeit
Von Berufsfotografen, Amateuren und Knipsern
Ausstellungsdauer: 15.4.–11.9.2016
NORDICO Stadtmuseum Linz
Publikation Nr. 110

Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Verlag Anton Pustet Salzburg (14. April 2016)
ISBN-10: 3702508333
ISBN-13: 978-3702508333

KLICK-Nordico-2016-53-w-

KLICK-Nordico-2016-51-w-

KLICK-Nordico-2016-52-w-

KLICK-Nordico-2016-36-w-

KLICK-Nordico-2016-29-w- KLICK-Nordico-2016-30-w- KLICK-Nordico-2016-31-w- KLICK-Nordico-2016-32-w- KLICK-Nordico-2016-38-w- KLICK-Nordico-2016-36-w- KLICK-Nordico-2016-35-w- KLICK-Nordico-2016-34-w- KLICK-Nordico-2016-33-w- KLICK-Nordico-2016-39-w-